Ni oubli, ni pardon

Es ist das erste Mixtape der Action Antifa Paris Banlieue erschienen. Es trägt den Namen „Ni Oubli, ni Pardon“, also „Kein Vergeben, kein Vergessen“. Hiermit wollen auch wir Clément Meric gedenken, dessen Tod sich im Juni zum ersten Mal jährt. Hierzu wird es auch zwei Konzertabende in Paris geben.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>