Waving the guns – Straighter Zeckenrap aus der Hansestadt

Rostock: Das ist die Stadt wo einem an einem unglücklich gewählten Wochenende Jungmänner in blau-weiß Fangesänge des FC Hansa Rostock ins Ohr grölen, wo man Pfeffi trinkt und nicht irgend so nen Yuppie-Sheiss, wo Feine Sahne Fischfilet zu Hause sind…

…und wo Waving the Guns herkommen.  WTG gibt es seit Ende 2012, Anfänger scheinen sie aber nicht zu sein. Solider Politrap, bei dem die Beats passen und die Parts nicht verkorkst klingen, weil sich alles auf „ismus“ reimen muß. Reinhören lohnt sich: Soundcloud / Blog / Facebook

Einen kleinen Vorgeschmack gibts hier:

Die „Schadenfreude EP“ könnt ihr hier runterladen:
http://www.putlocker.com/file/68F2A27E07793A4C

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>