Kategorie: no nazis

Derbst One Release Party in D-Dorf

Klassenkampf statt Sommerloch!
Samstag gibt es ne feine Release Party zu Derbst One`s Debütalbum „Chaos“. Fett an der Sache ist, dass kein Eintritt genommen wird! Weiterhin wird es veganes-helal Futter geben.

Die Ankündigung der Gruppe Hilarius (Host):
„Am 09.08 veröffentlicht Derbst One sein Debütalbum Chaos. Und weil es für einen klassenbewussten Rapper von der Straße nicht in Frage kommt, in irgendeinem Ausbeuterschuppen zu spielen, haben wir die Ehre sein Release auf unserer „It’s bigger than Hip-Hop“ Kneipe präsentieren zu dürfen. Kommt zum Konzert und feiert mit uns den Soundtrack zum kommenden Aufstand! From Rap to Resistance!“

Zusätzlich der Freetrack „Chaos“ zum Album:

Gruppe Hilarius[Zur Seite >>]

Kämpfen lernste auf der Straße [Doku]

Kämpfen lernste auf der Straße [Doku ansehen >>]

Dokubeschreibung: „Die Medienpädagogin Eva Löhr hat vor 1991 einen Film zum Thema Jugendbanden in Berlin gedreht. „Kämpfen lernste auf der Straße“, eine 20minütige Dokumentation aus dem Jahr 1991, auf VHS produziert, von der Medienwerkstatt Eyeland. Eva Löhr führte damals Regie und betreute das Projekt mit Berliner Gangs. Weiterlesen